Calvin Klein Downtown – Sinnlich, fruchtiger City-Clash

Sie ist jung, sie ist hübsch und sie ist vor allem eines: ein echtes New Yorker Stadtmädchen. Die Rede ist von keiner geringeren als Rooney Mara, bekannt aus der  Verfilmung der Stieg Larsson-Trilogie.  Deshalb ist es auch kein Wunder, dass sich das weltweit beliebte Modeunternehmen Calvin Klein für seine neue Duft-Kreation den urbanen Star ins Boot geholt hat. Die schöne Unabhängige Mara inszeniert das neue Damenparfum Calvin Klein Downtown perfekt. Gerade ihre Natürlichkeit ist es, welche die Extravaganz und das gewisse Etwas einer richtigen New Yorkerin wiederspiegelt. Ziel des Downtown Duftes ist, Frauen auf der ganzen Welt zu betören und ihnen das Selbstbewusstsein und die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdienen. Beim Calvin Klein Downtown treffen blumige auf holzige Noten und geben so der ganzen Komposition eine aufregende Richtung. Beim Design des Flakons hat man sich gewohnt schlicht und elegant gehalten. Zeichen der Weiblich- und Natürlichkeit, ist der leichte pinke Schimmer. Die elegante silberne Kappe rundet den Flakon ab und schützt den wertvollen Inhalt sicher und fest.

Tunesisches Neroli, italienische Iitrone und saftige Pflaume – Das CK Downtown

In der Herznote verabredet sich strahlende und frische Bergamotte, mit italienischer Zitrone und tunesischem Neroli. Zur geselligen Runde stoßen eine fruchtige Birne und eine saftige Birne. In der Herznote bringt rosa Pfeffer wilde Argumente und lockt gleichzeitig Gardenienblüte und Veilchenblatt an. In der Basisnote einigen sich alle darauf, bei texanischem Zedernholz, Weihrauch, Vetiver und samtigem Moschus auszuklingen und den Duftkreis scheinbar perfekt zu schließen. Das Calvin Klein Downtown ist für Frauen, welche ausbrechen wollen, aber dennoch dem eigenen Stil und Charakter treu bleiben wollen. Zeigen Sie all Ihre Facetten und unterstreichen Sie Ihre Persönlichkeit mit dem wundervollen Calvin Klein Downtown. Das neue Must-Have für urbane, weltoffene Frauen UND Mädchen!!

Nagellacktrends der Saison – Pastelltöne und Frühlingsküsse für die Nägel

Die Sonne verwöhnt uns momentan und weckt uns jeden Morgen mit sanften Küssen. Mitgerissen von den aufkeimenden Frühlingsgefühlen, wollen wir uns frische, freundliche Nagellacktrends der Saison auf die Nägel zaubern. Aktuell sind sowohl bei der Kleidung, als auch bei den Nagellacken Pastelltöne angesagt. Egal ob Mintgrün, Zitronengelb, Rosa oder Himmelblau: Wichtig ist, dass die Nägel in aufregenden Frühlingstönen strahlen. Wer in den letzten Tagen schon ein bisschen Farbe auf die Haut bekommen hat, dem stehen die hellen Nagellacktrends der Saison besonders gut. In Kombination zu gebräunter Haut, entfalten die Pastellfarben ihre volle Schönheit. Wichtig ist wie bei allen Nagellacken, dass die Farben gut decken und der Nagel ausreichend versorgt wird. Es gibt nichts schlimmeres, als eine geschädigte Nageloberfläche zusätzlich zu strapazieren. Dank neuester Innovationen der Kosmetikindustrie, können ungepflegte Nägel, mit Hilfe nährstoffreicher Unterlacke, repariert und behandelt werden.14479995_Nagellack-Farben_bunt

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Hände…

Wir alle kennen das Kinderlied und stimmen dank der wunderschönen und aufregenden Nagellacktrends der Saison auch gleich mit ein. Die freundlichen Farben können natürlich auch auf den Fußnägeln getragen werden und machen so jede Sandalette und Peeptoe-High Heel zum Hingucker. Passend lackiert zu den Händen oder extravagant mit Mustern und sogenanntem Ombré-Style: Die Nagellacktrends der Saison machen einfach gute Laune. Absolut hip ist der bereits angesprochene Ombré-Style. Man wählt sich zwei Farben aus und lackiert mit der dunkleren der beiden Lacke den Nagel. Anschließend wird der andere Nagellack-Ton so aufgetragen, dass zur Spitze des Nagels, praktisch auf dem oberen Stück der Nageloberfläche ein fließender Übergang entsteht. Der Wahl der Farben sind keine Grenzen gesetzt, wichtig ist nur, dass die Nägel gepflegt und frisch aussehen. Uns bleibt eigentlich keine Wahl, als den Nagellacktrends der Saison zu verfallen. In faszinierenden Pastelltönen, Ombré-Style und am besten noch in Matt, vollenden die Gute-Laune-Trendfarben jedes Outfit.